Home | Seitenübersicht | Kontakt

Maßnahmen gegen die Corona-Ansteckungsgefahr

Liebe Klienten und Gäste unserer Beratungsstellen im Landkreis Reutlingen,

auf diesem Wege möchten wir Sie über die Folgen der Corona-Pandemie für unsere Beratungsangebote informieren. Die Regelungen gelten vorerst bis 19.4.2020 und vorbehaltlich weiterer gesetzlicher Verschärfungen.

  1. Veranstaltungen und Gruppenangebote sind ohne Ausnahme abgesagt.
  2. Unsere Läden und unser Begegnungscafè im Hohbuch bleiben ebenfalls bis Ostern, bzw. bis 19.4.2020 geschlossen. Kleider- oder Warenspenden können in dieser Zeit nicht abgegeben werden. Wir arbeiten daran, dass die Tafeln nach Ostern zumindest mit eingeschränktem Angebot wieder öffnen können.
  3. Unsere Beratungsstellen sind geschlossen. Wir sind aber zu den üblichen Öffnungszeiten für Sie telefonisch erreichbar und bieten telefonische oder Email-Beratung an. In wenigen Ausnahmefällen können vor allem in der Schwangerenkonfliktberatung Termine vereinbart werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir werden Sie auf diesem Weg über aktuelle Entwicklungen informieren.

<