Home | Seitenübersicht | Kontakt

Jahresbericht 2018 der Suchtberatung ist da

Den nagelneuen Jahresbericht für das Jahr 2018 der Suchtberatung des Diakonieverbands können Sie hier herunterladen.

Im ersten Teil unseres Berichts stellen wir Ihnen wieder unsere verschiedenen Arbeits-felder vor.

Das Suchttherapiezentrum in der Kaiserstraße 4 mit PIA und Tagesklinik  wurde im
März 2018 geschlossen. Beide Einrichtungen kamen in dem neuen Gebäude des Ech-Taz Zentrums in der Lindachstraße unter.

Unsere Clearingstellenarbeit, die wir dort gemeinsam mit den Mitarbeitenden der PIA und der Drogenberatungsstelle betrieben haben, konnten wir daher  nicht weiterführen.

Unsere Klienten werden aber weiterhin in unserer Beratungsstelle in der Planie 17 beraten.

Im zweiten Teil unseres Jahresberichts stehen wieder die Zahlen im Vordergrund, die im Vergleich zu den vergangenen Jahren auf gleichem Niveau sind.

Wir hoffen, dass Sie mit unserem Bericht wieder einen anschaulichen Einblick in unsere Tätigkeit bekommen und danken Ihnen für die gute Zusammenarbeit.

Mit freundlichen Grüßen

Hartmut Nicklau

<