Metzinger Tafel

© happy_lark/adobestock

Metzinger Tafel

Friedrichstr. 8, 72555 Metzingen

Tel. 07123 162452
E-Mail:  dbs-metzingen(at)diakonie-reutlingen.de


Außerhalb der Öffnungszeiten:

Diakonieverband Reutlingen in Metzingen
Gustav-Werner-Straße 20, 72555 Metzingen

Tel. 07123 15241

Aktuelles:
Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Lage in der Tagespresse, im Metzinger Blättle oder rufen Sie uns an.

Die Tafel Metzingen bietet Lebensmittel für Menschen, die in Armut geraten sind und günstige Einkaufsmöglichkeiten brauchen.

Die Idee der Tafelläden ist es, qualitativ einwandfreie Lebensmittel vor der Vernichtung zu bewahren und sie zu den Menschen zu bringen, die mit jedem Cent rechnen müssen. In der Tafel Metzingen bauen über 60 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer die Brücke zwischen Überfluss und Mangel. Die Supermärkte, Bäckereien und Lebensmittelhersteller leisten einen sozialen Beitrag mit den Lebensmitteln, die sie uns kostenlos überlassenen. Die Kunden der Tafeln sparen bei günstigen Einkäufen und haben in ihrem Budget etwas Spielraum für unvorhergesehene Ausgaben.

Unterstützt wird die Arbeit der Tafel durch die Stadt Metzingen.

 

Kundenkarte und Einkauf

Zum Einkauf in der Tafel berechtigt eine Kundenkarte.

Bringen Sie dazu mit

  • einen Nachweis über Ihr Einkommen (z.B. Lohnzettel, Bescheide über Renten, Alg1 oder Alg 2, Grundsicherung, Leistungen für Asylbewerber, Wohngeld, Metzingen Card,…)
  • evtl den Mietvertrag mit Nebenkosten
  • Ihren Pass oder Ausweis
  • falls vorhanden ein Passfoto

Damit Sie in Ruhe einkaufen können, erhalten Sie für jeden Einkaufstag eine festgelegte Einkaufszeit.

Ihre Einkaufszeit:
- Mittwoch (PDF)
Freitag (PDF)

Bitte zum Einkauf immer IhreTaschen oder Tüten mitbringen.

Mitmachen – Helfen – Spenden

„Jeder gibt was er kann" das Motto der Tafelbewegung…

Mitmachen
Die Tafel Metzingen braucht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer damit der Laden läuft und wir Woche für Woche verlässlich für die Kundinnen und Kunden öffnen können.

Helfen
Ihre Hilfe wird gebraucht, um die Waren mit unseren Fahrzeugen bei den Supermärkten einzusammeln. Außerdem werden die Lebensmittel sortiert, Obst und Gemüse teilweise geputzt, die Regale werden befüllt und der Laden für den Verkauf vorbereitet. Man kann aber auch bedienen, kassieren, Ordnung schaffen oder entsorgen.

Spenden
Lebensmittel spenden
Wir freuen uns, wenn wir gute, überschüssige Lebensmittel von Supermärkten, Einzelhändlern, Bäckereien oder Lebensmittelübernehmern bekommen.
Auch lang haltbare Lebensmittel wie Nudeln, Reis, Mehl, Öl, Kaffee oder Konserven sind sehr gesucht. Genauso willkommen bei unseren Kunden sind Zahnpasta, Haarschampoo oder andere Hygieneartikel. Wir freuen uns sehr über Spenden von vielen Privatpersonen, Freundeskreisen, Nachbarschaften, Kirchengemeinden.

Geld spenden
Wenn Sie uns finanziell helfen können, verwenden wir Ihre Spende für unsere Fixkosten wie zum Beispiel für Miete, Strom, Heizung, Benzin oder für Reparaturen.

Öffnungszeiten

Einkauf
Mittwoch 14 Uhr – 17 Uhr
Freitag 14 Uhr – 17 Uhr

Kundenkarten
Mittwoch 14 Uhr – 16 Uhr

Informationen

Diakonische Bezirksstelle

Gustav Werner Str. 20
72555 Metzingen

Tel. 07123 15241
E-Mail: dbs-metzingen(at)diakonie-reutlingen.de

Bankverbindung

Diakonische Bezirksstelle Bad Urach

IBAN: DE 84 6405 0000 0000 301 132

Stichwort: 
Tafel Metzingen