Home | Seitenübersicht | Kontakt

Suchtberatung Reutlingen

Kontakt

Diakonieverband Suchtberatung
Planie 17
72764 Reutlingen

Sekretariat:
Mo - Mi & Fr: 8.30 - 12.00 Uhr,
Do: 9.30 - 12.00 Uhr,
Mo bis Do: 13.30 - 17 Uhr

Tel.: 07121 948615
Fax: 07121 948625
Email: psb(at)kirche-reutlingen.de

Suchtmittelkonsum im Straßenverkehr

Ihr Problem:

  • Sie haben ein Fahrzeug im Straßenverkehr mit mindestens 1,1 Promille gefahren
  • wiederholte Zuwiderhandlungen im Straßenverkehr unter Alkoholeinfluss
  • der Führerschein wurde bzw. wird wegen dem Konsum von illegalen Drogen eingezogen
  • Sie müssen eine MPU absolvieren um den Führerschein wieder zu erlangen
  • Sie waren bereits bei einer MPU und haben ein negatives Gutachten
  • Fahreignungszweifel im Zusammenhang mit dem Konsum von Alkohol oder illegaler Drogen
  • Sie suchen kompetente und bezahlbare Beratung


Die Ziele:

  • Realistische Vermittlung aller wichtigen MPU-Schritte durch unseren Verkehrspsychologen
  • Kritische und reflektierte Betrachtung der Gründe für den Führerscheinverlust
  • Aufarbeiten der Zusammenhänge zwischen Lebensbezügen und dem Alkohol und/oder Drogenkonsum
  • Gemeinsames Erarbeiten wichtiger Handlungsschritte
  • Einbeziehen vorhandener MPU-Gutachten
  • Sinnvolle Veränderungen von riskanten Verhaltensweisen
  • Wissen um die Funktion und Wirkung von berauschenden Stoffen (Alkohol, Cannabis ...)

 
Das Angebot umfasst:

  • mindestens 8 wöchentliche Gruppensitzungen
  • zusätzlich Einzelgespräche nach Vereinbarung
  • Arbeitsmaterial
  • Abschlussgespräch
  • Bescheinigung

Gruppenleitung:
Diplom-Psychologe 

Das Angebot ist kostenpflichtig.


Sie erreichen uns:

Diakonieverband Suchtberatung
Planie 17
72764 Reutlingen

Sekretariat:
Mo bis Mi und Fr: 8.30 - 12.00 Uhr, Do: 9.30 - 12.00 Uhr, Mo bis Do: 13.30 - 17 Uhr

Tel.: 07121 948615
Fax: 07121 948625
Email: psb(at)kirche-reutlingen.de

<